Update CoronaVO Schule: Regelung zum Schulessen stark vereinfacht

Update CoronaVO Schule: Regelung zum Schulessen stark vereinfacht

Ein warmes Mittagessen gab es an einigen Schulen schon lange nicht mehr. Nun ist die Regelung zum Schulessen stark vereinfacht worden. Ab Montag, 28. Juni ist die neue Regelung in Kraft.

Hygienemaßnahmen, Abstandsgebote, Cluster-Separierung – die Organisation des Schulessens war höchst komplex. Je nach verfügbarem Platz und Anzahl Kinder mit dem Wunsch nach Mittagessen war eine Schulverpflegung bisher nicht möglich. Es gibt Schulen in Freiburg, die bereits seit März 2020 kein reguläres Schulessen mehr hatten. Und das bei steigendem Bedarf durch vermehrte Nachfrage nach Schulkindbetreuung am Nachmittag vor allem im Grundschulbereich.

Mit den meisten Ausnahmeregeln ist nun Schluss: Nach dem Update der „Corona-Verordnung Schule“ zum 21. Juni, das die Maskenpflicht begraben hat, kommt nur eine Woche später das nächste Update. Diesmal mit Ergänzungen und Erleichterungen im Bereich Sportunterricht, Musikinstrument mit Blasinstrumenten – und eben beim Schulessen.

Notwendig wurden diese Anpassungen durch eine komplett neu überarbeitete Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg mit weiteren Lockerungsschritten. Da konnte die Schulverordnung nicht weiter die strengen Maßstäbe anlegen.

Beim Schulessen gilt daher ab Montag, 28. Juni 2021:

  • kein Abstand zwischen den Essenden
  • „möglichst konstante Gruppen“ sollen gemeinsam essen
  • der Kioskverkauf in Pausen ist wieder erlaubt

Einzig die Reinigung der Tische zwischen einzelnen Ess-Schichten steht noch als Auflage in der Verordnung. Aber mal ehrlich: Das passiert ja meist ohnehin in der Schulmensa.

Für viele Schulen öffnet sich damit wenigstens wieder die Option für ein warmes Mittagessen für die Kinder. Allerdings sollte auch klar sein: Caterer, Schulen und ASB haben auch erst übers Wochenende von dieser Regelung erfahren.

Auch wenn nun die Regelungen für Schulessen stark vereinfacht wurden: An Schulen, wo das Essen eingestellt war, müssen nun die Voraussetzungen geschaffen werden, so dass das Essen sicherlich nicht ab Montag zur Verfügung steht…


Interessiert an Elternthemen in Freiburg und Baden-Württemberg? Unser Info-Verteiler informiert über Aktuelles und Wichtiges, das Eltern Freiburger Schulkinder wissen sollten: